Paul Gerhardt

 

Paul Gerhardt (1607-1676) gehört zu den erfolgreichsten Songtextern aller Zeiten. Einige seiner Lieder – darunter auch der Sommerhit „Geh aus mein Herz“ – sind seit unüberschaubar vielen Jahren Evergreens – über 20 seiner Lieder sind im Evangelischen Gesangbuch. Pastor Christof Vetter berichtet bei Kaffeee und Kuchen am Mittwoch, 22. Juni, ab 15 Uhr im Gemeindehaus in Aerzen, wer der in Gräfenheinichen geborene Gastwirtssohn war, der in Wittenberg, Berlin, Mittenwald und Berlin als Pastor wirkte und Lieder dichtete. Wer aus den Dörfern rund um Aerzen zum Gemeindenachmittag abgeholt werden möchte, kann sich bis Mittwoch, 12 Uhr im Pfarrbüro melden. 

 

"Die unverdrossne Bienenschar fliegt hin und her, sucht hier und da ihr edle Honigspeise; des süßen Weinstocks starker Saft bringt täglich neue Stärk und Kraft in seinem schwachen Reise, in seinem schwachen Reise."
Wie Honigbienen dazu beitragen, dass süßer Brotaufstrich auf dem Frühstückstisch steht, erzähl Michael Stuckrad beim Gemeindenachmittag im Dorfgemeinschaftshaus am Mittwoch, 1. Juni ab 15 Uhr...
 
Bee on topped lavendar
 
 

220611 Plakat

Maria und Marta sitzen verzweifelt in der Notaufnahme des Herz-Jesu-Krankenhauses. Die Ungewissheit und das Warten sind nicht auszuhalten. Ihr Bruder Lazarus ist todkrank, die Ärzte kämpfen um sein Leben. Und ihr Freund Immanuel, den sie zu Hilfe gerufen haben, lässt nichts von sich hören. Als er endlich kommt, ist Lazarus tot. Doch in ihren dunkelsten Stunden erfahren sie die übernatürliche Kraft von dem, der sagt, er selbst sei die Auferstehung und das Leben! Und er erweckt Lazarus von den Toten.

Der Jugendchor aus Bad Pyrmont unter der Leitung von Hannelore von der Heide wagt sich mit dem Musical HERZSCHLAG an eine moderne Umsetzung der biblischen Geschichte über die Geschwister aus Bethanien im Johannesevangelium. Unterstützt wird der Chor dieses Jahr von einer Band, geleitet von Marco Knichala, dem Popkantor des Kirchenkreises.

Mit ihrer Kreativität und Energie wird es den jungen Mitwirkenden bestimmt auch dieses Jahr gelingen, das Publikum zu begeistern. Wir freuen uns, dass wir den Jugendchor dieses Jahr mit ihrem neuen Stück am 11. Juni 2022 um 16 Uhr wieder bei uns in der Marienkirche begrüßen dürfen. Es sind alle herzlich eingeladen. Lassen Sie es sich nicht entgehen!

WhatsApp Image 2022 05 29 at 15.51.44
 
„We will, we will rock you!“: Miteinander erleben, dass wir die Welt gestalten und jede und jeder von uns seine eigene Geschichten schreibt: Geschichten des Lebens und des Glaubens. Das ist die Zeit als Konfirmandin und als Konfirmand - 54 haben wir am Sonntag Exaudi im Gottesdienst begrüßt, 50 Konfirmandinnen und Konfirmanden waren dabei - und mit euch erleben wir jetzt hoffentlich ein #geilezeit, die so rockig ist, wie der Beginn: #wewillrockyou ...
 
Dank an Martin Winkler für die tolle musikalische Begleitung, an Selma Conzendorf für die Freude, sich darauf einzulassen und an die Eltern, Geschwister und alle Gäste unserer Konfirmand*innen für das Mitmachen ... - und an Doris Wehrmann fürs Video.
 
Wir freuen uns mit Frederik, Anton, Lasse, Julius, Damian, Tim Elias, Corbin, Chaylinn La-Fee, Conrad Rasmus, Inga, Jonas, Lasse, Elias, Felix, Jana, Linus, Marco, Melina-Sophie, Kimberly, Jannik, Mara, Stas, Lea-Sophie, Mia Elisa, Tom, Emalia, Leni, Sina-Marie, Kleo Sophie, Max, Mira, Julian, Emma, Mia, Finn Luca, Lynn, Rafael, Tyler Maximilian, Merlin, Timo, Katja, Celine, Linda, Annabelle, Nils, Emma Luise, Levi, Elias, Sophia, Erik Linus, Maira, Maximilian, Lennard James und Yann eine tolle Zeit zu erleben: donnerstags im Konfirmandenunterricht, samstags bei den Konfirmandensamstage und beim Konfirmand*innen-Wochenende im Februar 2023 bis hin zur Konfirmation Ende April.
 
 

blumen

 

Gott wohnt im Himmel – fern von uns.
Gott wirkt auf Erden – nah bei uns.
Gott rührt die Herzen – tief in uns.
Das feiert die Kirchengemeinde in Aerzen im Pfarrgarten:
- mit vier Taufen
- mit über 250 Menschen aus Deutschland und denen, die aus der Ukraine fliegen mussten
- mit einem Gottesdienst
- mit musikalischer Begleitung gespielt von Martin Winkler
und mit einem großen Gemeindefest danach: die Eversteiner Löwen (VCP) grillen Würste, viele haben zu Hause Salate gemacht und mitgebracht und alle sind fröhlich und guter Dinge.
 
Was für ein toller Vormittag mit Dank an Martin Winkler für die Musik, Han heiko Wehrmann und das Team aus Kirchenvorsteher*innen und von den. Eversteiner Löwen (VP) für den reibungslosen Auf- und Abbau, an die vielen der Eversteiner Löwen für das Grillen und die vielen, die Salate gemacht habebn... 
 
WhatsApp Image 2022 05 26 at 15.12.53
 
Weitere Bilder auf Facebook